Spielen live für den guten Zweck

Der Eintritt ist frei

Am Freitag, dem 24.08.2018, veranstaltet die Multikulturelle Begegnungsstätte Mörlenbach e. V. parallel zur in Mörlenbach statt findenden Kerwe ein Benefizkonzert mit der Indie-Folk-Rock Band „IDIOTS in the CROWD“

Passend zur bunten und weltoffenen Philosophie der Multikulturellen Begegnungsstätte ist die Band „IDIOTS in the CROWD“, die parallel zur Kerwe im Clubheim zum Tanz aufspielen wird. In ihren Liedern besingt die Gruppe das Reisen in einer offenen Welt ohne Grenzen. Von atlantischen Steilküsten und Irish Pubs geht es über spanische Fiestas bis in den Transsibirien-Express. IDIOTS in the CROWD ehren in ihren Texten vor allem die unbekannten Helden des Alltags und setzen ihnen kleine Songdenkmäler. Dabei werden Rock, Folk und Country von dem sympathischen Quartett zu einer stimmungsvollen Melange vermischt. Auch beschwingte Fiddle Tunes aus Irland und Schottland sind fest im Repertoire des Quartetts verankert und sollen die Multikulturelle Begegnungsstätte in einen Pub an der irischen Westküste verwandeln. Abgerundet wird die abwechslungsreiche Setlist von Rock `n´ Roll und Classic Rock-Covers aus den letzten 60 Jahrzehnten der Rockgeschichte.

 

Die Rimbacher Thorsten Diehm (Gesang, Gitarre, Mundharmonika) und Drummer Steffen Blatt sind die Urgesteine der Combo. Durch das Zusammenspiel mit Geiger Quinn Sommer aus San Francisco entsteht der typische, oft an Irish Folk erinnernde Sound der Band. Die virtuosen Fiddle-Soli des Kaliforniers entfalten sich auf dem groovigen Rock-Rhythmusfundament von Bassist Laurin Melchior. Mit mittlerweile vier veröffentlichten Tonträgern und über 200 gespielten Konzerten sind IDIOTS in the CROWD seit vielen Jahren ein Dauerbrenner in der Konzertlandschaft Süddeutschlands.

 

In Anbetracht der kleinen Bühne im Clubheim wird die Band „akustisch“ mit Cajón statt Schlagzeug auftreten. IDIOTS in the CROWD spielen ohne Gage, der Eintritt ist frei. Alle an diesem Abend gesammelten Spenden dienen zur Unterstützung der karitativen Projekte des Vereins. Einlass ist ab 20:30 Uhr, Beginn ab ca. 21 Uhr. Zwischen 22 und 22:30 Uhr ist der Parkplatz vor der Multikulturellen Begegnungsstätte ein optimaler Ort, um das Mörlenbacher Kerwe-Feuerwerk zu genießen. Danach spielt die Band durchgehend weiter bis zum Zapfenstreich. Da nur ein begrenztes Platzkontingent im Clubhaus besteht empfiehlt der Verein ein frühes Erscheinen.

www.facebook.com/idiotsinthecrowd