GRILLHÜTTE Mörlenbach  22.08.2020

Nach dem Ausfall der 20. Callas Maifeier im April gibt es jetzt wieder gute Nachrichten zu vermelden.

Nach langer Vorbereitung konnten am gestrigen Samstag endlich die ehrenamtlichen Umbauarbeiten der Sanitären Anlagen sowie deren Einhausung  beginnen. STARKES DORF – Wir machen mit!

 

Wer fördert unser Projekt? 

Das Programm „Starkes Dorf – wir machen mit!“ wird durch die Hessische Staatskanzlei in Wiesbaden finanziell  gefördert.  Ziel und Gegenstand der Förderung:  Maßnahmen zu fördern, die unter Einsatz ehrenamtlichen  Engagements  den  gesellschaftlichen  Zusammenhalt  eines  Dorfes stärken, das Miteinander der Generationen fördern und die Lebens- und Aufenthalts- Qualität dörflicher Zentren verbessern.

Antragsberechtigt sind Vereine, Verbände, Freiwilligenagenturen, Stiftungen so- wie gemeinnützige Organisationen und private Initiativen aus kreisangehörigen Städten und Gemeinden mit ihren Ortsteilen. Mit Sitz in Hessen.

 

Warum wurde die Förderung vom M.B.M. e.V. beantragt?

 Ganz einfach. Weil die Sanitären Einrichtungen  incl. deren Einhausung dringend renoviert müssen! Da sind wir uns mit der Gemeinde einig! Und weil wir die Grillhütte schon jahrelang für Mörlenbach offiziell betreuen, ist es uns ein besonderes Anliegen, dass sich Mieter und Gäste stets sicher und wohl fühlen können. Bei UNS im schönen bunten Mörlenbach.

 

Was wurde bisher getan?

In enger Zusammenarbeit mit dem Mörlenbacher Bürgermeister Jens Helmstädter, sowie der involvierten Organe der Gemeinde Mörlenbach, wurden im Vorfeld alle wichtigen Bedarfe und logistischen Abläufe für eine erfolgreiche Renovierung besprochen und geplant. Im Sinne aller kamen wir stets zu einem guten Ergebnis.  

 

Kostenberechnung für die benötigten Materialien .

 

Dokumentation und Antragstellung.

In diesem Zusammenhang möchten wir auf den besonderen Einsatz von unseren Mitgliedern Volker und Achim hinweisen. Durch ihr hohes Engagement konnten wir dieses Projekt schnell und erfolgreich unter Dach und Fach bringen. Vielen Dank dafür!

 

Genehmigung der Förderung

Die Hessische Staatskanzlei in Wiesbaden fördert unser geplantes Projekt durch die finanzielle Übernahme aller Materialkosten. Vielen lieben DANK dafür!

 

Planung der ehrenamtlichen Man/Woman Power.

Auf den wöchentlichen Treffen der Mitglieder konnten die ersten Aufgaben schnell und unkompliziert verteilt werden.  Handwerker/innen und Helfer/innen gibt es ja im Callas genug. Zum Glück ;-)

 

Beginn der Renovierung und eine kleine Bild Doku für alle die nicht dabei sein können.

Samstag > 22.08.2020....Samstag >29.08.2020.....Samstag > 05.09.2020 usw. usw.

siehe Fotos. Viel Spaß damit ;-)